Road Trip Albanien (Teil 2)

Die Fahrt Richtung Küste führt von Berat aus über deutlich schlechtere Straßen als wir bisher gesehen haben. Teilweise muss man auf Schrittgeschwindigkeit abbremsen, um durch riesige Schlaglöcher hindurch zu kommen. Auch hier begegnen uns wieder sämtliche Tiere auf und neben der Fahrbahn, man muss ständig auf der Hut sein. Hier ein Pferd, dort ein Hund, dann wieder ein paar Ziegen. Auch ein paar Truthähne mit ihren Jungen begegnen uns. Weiterlesen

Hoşça kal Istanbul!

Hoşça kal Istanbul! – Auf Wiedersehen!

Mittlerweile sitzen wir in Istanbul am Sabiha Gökçen Flughafen und warten auf unseren Flug nach Skopje, der derzeit schon 2,5 h Verspätung hat, die Zeit will nicht vergehen. Für mich eine quälende Ungerechtigkeit, ist doch unsere Zeit in Istanbul selbst wie im Fluge vergangen. Über die ersten 24 Stunden haben wir bereits berichtet.

Ich hänge den Erinnerungen nach, wieder einmal war die Reise von so vielfältigen Eindrücken und Erlebnissen geprägt, jeder einzelne Tag von anregenden und interessanten, aber auch nachdenklich stimmenden zwischenmenschlichen Begegnungen und Unterhaltungen. Weiterlesen

Merhaba Istanbul!

Istanbul! Endlich! Mit Verspätung landen wir auf dem Atatürk Flughafen auf der europäischen Seite. Die letzte Metro in die Innenstadt verpassen wir um 5 Minuten. Planänderung. Der Flughafenbus fährt noch, der Taksim-Platz ist schnell erreicht. Wir schlendern die ca. 3 km lange Einkaufsstraße, die Istiklal Caddesi, hinab Richtung Karaköy (ehemals Galata). Unterwegs lassen wir uns Tantuni, Köfte und Lokum schmecken. Unser Ziel ist der Galata Turm, von dort aus fragen wir uns bis zum Hotel durch, das Ziel ist nah, das wissen wir, die Straßen aber auch verwinkelt. Typisch Istanbul, man sollte sich einfach treiben lassen (wenn man nicht gerade das Hotel sucht)🙂
Weiterlesen

Heute geht’s los. Auf nach Istanbul!

2015-08-28 12.38.13-1

Während Sophia heute noch arbeiten muss und die Minuten im Büro zählt bis es heute Abend endlich losgeht, packe ich zu Hause noch die restlichen Sachen zusammen. Wir reisen mit Backpacks, die sich schon letztes Jahr, als wir Westeuropa (Frankreich, Portugal, Spanien, Italien) erkundet haben sehr bewährt haben und für einen solchen Europatrip unerlässlich sind. Gestern Abend Weiterlesen

Noch 8 Tage

SONY DSC

Nicht mehr lange, dann ist es endlich so weit. Unsere Countdown-Tafel in der Küche zeigt uns an, dass es in 8 Tagen losgeht. Es sind also nur noch 8 mal schlafen oder 192 Stunden oder 11.520 Minuten oder 691.200 Sekunden bis wir endlich ins Flugzeug steigen können, um in Istanbul unsere Balkantour zu beginnen.

Wir fiebern schon regelrecht darauf hin und werden das kommende Wochenende nutzen, um
Weiterlesen

Reisevorbereitungen

2015-08-14 12.16.02

Langsam rückt der Beginn unserer Balkantour/Europatour II immer näher und die ersten Reisevorbereitungen sind schon in vollem Gange. Die Reiseführer werden durchstöbert. Länderinformationen werden gesammelt. Die Vorfreude auf das Abenteuer steigt und wird allmählich übermächtig.

Am 28.08.2015 werden wir von Berlin nach Istanbul fliegen, die Millionenmetropole stellt einen idealen Ausgangspunkt für unsere Balkantour dar.

Zudem ist es ja ein offenes Geheimnis, dass ich dieser Stadt hoffnungslos verfallen bin und Weiterlesen